Yoga-Flow mit Julia Figge

in der CASA EL MORISCO in Spanien

18. bis 25. März 2018

Gönne Dir eine Auszeit unter Gleichgesinnten.

Sanfte Yogasequenzen, intensive Atemübungen, ausgedehnte Meditationen und Übungen zum Entspannen & Wohlfühlen erwarten Dich in dieser Ferienwoche. Für alle Levels.

 

Das Seminar findet in der etwa 1 km vom Meer entfernt gelegenen CASA EL MORISCO statt. Etwa 20 km östlich von Malaga, in einem zum Meer hin offenen Tal, umgeben von einer reizvollen Hügellandschaft voller üppiger Obstkulturen, liegt die Casa eingebetet in einem grünen Paradies. Es ist ein Ort der Ruhe und Entspannung, aber auch der Anregung und Lebenslust – die beste Voraussetzung für eine intensive Yogawoche. Die großzügige Anlage erstreckt sich über mehrere Ebenen. Sie integriert die prächtige exotische Vegetation und interessante architektonische Stilelemente in eine weitläufige Gartenlandschaft. Ein indischer Garten mit Teich und Wasserfall, lauschige Plätzchen mit Hängematten, Bänken und Kissen laden zum Verweilen ein. Wasserratten erobern den Swimmingpool, und auch Saunaliebhaber kommen auf Ihre Kosten.

Der lange Sandstrand des kleinen Fischer- und Ferienortes Benajarafe ist in ca. 25 Gehminuten zu erreichen. Hier befinden Sich Restaurants, Bank, Post, Einkaufsmöglichkeiten und die Busstation.

Julia Figge,

ausgebildet als Yogalehrerin (BYV), Entspannungs-Pädagogin, Shiatsu-Therapeutin, Thai Yoga Masseurin, Reiseleiterin & Inhaberin von "Yoga auf  Korfu". 

 

Julia Figge
Julia Figge

Vor über 10 Jahren entdeckte ich für mich die Praxis des Yoga und die darin enthaltene Kraft und Energie. Bereits nach den ersten Yogastunden wurde mir ein deutliches Zeichen gegeben, diese Lehre vom "Glücklich-Sein" weiter zu geben. Ich begann die Ausbildung zur Yogalehrerin bei Yoga Vidya e.V.- Europas größtes Yoga- und Ayurveda-Seminarhaus- und gab zunächst neben meinem Beruf als Bankkauffrau Yogastunden für Freunde und Bekannte. Zahlreiche Fortbildungen und Intensiv-Seminare im Bereich Yoga, Meditation, Ayurveda, Shiatsu-Massage, Thai Yoga Massage und Yoga-Therapie ergänzten meine Yogapraxis und halfen mir zu verstehen, wonach ich gesucht hatte. Regelmäßige Aufenthalte in Indien inspirieren mich immer wieder aufs Neue und bereichern mein Tun. Ich bezeichne meinen persönlichen Yogastil als einen Mix aus Sivananda-Yoga, Tri-Yoga, Luna-Yoga, Yin-Yoga & Vinyasa-Yoga. Mein Schwerpunkt in der Weiterbildung liegt derzeit im Bereich Faszientraining mit Yoga sowie Detox-Yoga.

 

Ich lebe die Philosophie des Yoga und sehe meine Lebensaufgabe darin, meine Erfahrungen an andere Menschen weiter zu geben für einen entspannteren Alltag.

 

Die Sommermonate verbringe ich auf Korfu und organisiere dort Yoga-Ferienseminare. Im Frühjahr jeden Jahres gebe ich ein "Yoga Flow Woche" in der beliebten CASA EL MORISCO in Andalusien.

 

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zeit in Südspanien. 

Bis bald auf der Matte!

Julia

Preise

Einzelzimmer: Nur möglich je nach Anzahl der Gesamtbuchungen mit EZ-Zuschlag (bitte diesbezüglich nachfragen).

 

Seminargebühr: 290 EUR

 

Seminarzeiten:

täglich morgens von 7.30 - 9.30 Uhr

2 x nachmittags von 16.30 - 18.00 Uhr

Die Zeiten werden ggf. vor Ort verändert. 

 

Unterkunft:  625 EUR direkt vor Ort in bar an die Casa El Morisco zu zahlen.

In diesem Preis enthalten:
Transfer vom und zum Flughafen (5 Möglichkeiten zwischen 8.00 und 20.00 Uhr, der An- und Abreisetag ist immer Sonntag), Seminargebühr, Übernachtung zu Zweit im Zweibettzimmer mit eigener Dusche/WC, vegetarisch/vegane Vollverpflegung und alle Getränke, Teilnahme am hauseigenen Programm zusätzlich möglich.
Die Casa El Morisco ist ein ganz und gar rauchfreies Haus mit einer Raucherecke.

 

Anzahlung:
bei Buchung: 100 €. Mit Eingang der Anzahlung ist Dein Platz reserviert.

Restzahlung:
bis 01.01.2018

Rücktrittgebühr:
Bis drei Monate vor Seminarbeginn 50 € Bearbeitungsgebühr,
bis zwei Monate vor Seminarbeginn 100 €,
danach 290 € (sofern keine Ersatzperson gestellt wird)

Bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Verlassen ist die volle Kursgebühr fällig.

Fällt die Veranstaltung aus Gründen aus, die wir zu vertreten haben, werden geleistete Beträge erstattet.