Yoga Flow mit Sabine Wolters

5. Juli bis 12. Juli 2014

Meditation, Pranayama, Yoga Flow - Ruhe und Gelassenheit.

Yoga hat einen Einfluss auf Körper, Geist und unser Wohlbefinden. Kraft und Beweglichkeit wird gefördert, die Haltung verbessert, Stress wird abgebaut, Spannungen werden auf körperlicher und psychischer Ebene gelöst.

 

Durch das Fokussieren in der Meditation und den Körperübungen wird der Geist ruhiger, konzentrierter und achtsamer. Stress weicht und macht Platz für Freude und tiefe Ruhe. Die yogischen Atemübungen (Pranayama) setzen Lebenskraft frei und wirken günstig auf unseren Energiehaushalt.

 

Yoga Flow ist eine Yogaart, die fliessende Bewegungen einsetzt, spielerisch, tänzerisch und doch simpel. Im Rhythmus des Atems bewegen wir uns von einer Stellung zur nächsten. Manchmal fliessen wir sanft und langsam, manchmal dynamisch und energievoll. Yoga ist energievolles Entspannen. 

Yoga macht Spass!

 

Seminarzeiten

Jeden Morgen von 7.30 bis 10.00 Uhr,

jeden zweiten Tag 16.30 bis 18.00 Uhr -

 

Zeit für Yoga, aber auch Zeit für Urlaub, Strand und Ausflüge in die wunderschöne Umgebung.

Sabine Wolters

Sabine praktiziert seit vielen Jahren Yoga und Meditation und hält das Yogalehrdiplom Siromani nach Swami Sivananda und absolvierte die 4 Jährige Yogalehrerausbildung des BDY (Bund deutscher Yogalehrer).

Weiterbildungen in verschiedenen Yogastilrichtungen wie Vinyasa Flow, Ashthangayoga, Bikram Yoga, Kundaliniyoga, Kryayoga.

Ein präziser anatomischer Asanaaufbau ist ihr wichtig, hauptsächlich aber das Freisetzen ungeahnter Energien, welche man mit der Yogapraxis erreichen kann. Ihre Liebe zur Musik und die klassische Klavier und Gesangsausbildung inspirieren sie immer wieder Mantras in den Unterricht einfliessen zu lassen. Ihre Stunden zeichnen sich aus durch ein ruhiges Führen durch die Yogastunden, durch Respekt vor allen Yogaübenden, ob sie anfangen oder fortgeschritten sind. Ihre klaren einfach verständlichen Anweisungen helfen dem Schüler Zusammenhänge verstehen zu lernen, körperlicher wie energetischer Natur. Die Philosophie des Yogas fliesst stark in ihren Yogaunterricht ein, Yoga bei Sabine ist kein Fitnesstraining sondern Meditation in Bewegung.

Sabine unterrichtet in der Schweiz, aber auch in Indien und nun auch auf Korfu.

Den Winter verbringt sie meist in Indien um sich ihrer spirituellen Praxis zu widmen und sich tiefer mit Yoga und Meditation auseinander zu setzen.

Preise

7 Übernachtungen im halben Doppelzimmer-Studio mit Meerblick inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet und Abendessen am Anreisetag: 285 EUR.

 

Übernachtung im Appartment ohne Meerblick auf Anfrage.

 

(Kinder bis 12 Jahre zahlen 50 % des Übernachtungspreises bei 2 Vollzahlern pro Zimmer, Kinder unter 2 Jahre sind frei)

 

Seminargebühr: 350 EUR

 

Bei Buchung vor dem 31. Januar 2013 erhälst Du auf den Zimmerpreis einen einmaligen Rabatt von 20 EUR sowie 10 % Rabatt auf Dein Seminar.

 

Check-In

Samstag ganztägig, Zimmerbezug ist ab 13 Uhr möglich.

 

Bitte beachten:

Die An- und Abreise erfolgt in Eigenregie. Bei der Buchung der Flüge und des Transfers zur Unterkunft sind wir gerne behilflich.